Leider ist beim Laden der erforderlichen Ressourcen, die eine reibungslose Funktion der Seite gewährleisten, ein Problem aufgetreten. Bitte prüfen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen und Browser-Add-ons, um sicherzustellen, dass keine Ressourcen blockiert sind. Sollten Sie Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter support@stargames.com.
StarGames wird angezeigt in: Deutsch
Ändern
StarGames verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und Ihr Spielerlebnis zu verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiternutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Möchten Sie mehr Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung haben, lesen Sie sich bitte unsere Datenschutzrichtlinien durch.
Akzeptieren

Account-Verifizierung

StarGames legt höchsten Wert auf eine faire und sichere Spielumgebung, Datenschutz sowie den Schutz Minderjähriger. Als lizenzierter Anbieter unterliegen wir hierbei den Bestimmungen der MGA (Malta Gaming Authority). Um größtmögliche Sicherheit und Transparenz für unsere Spieler zu gewährleisten, ist es notwendig, jedes Spielerkonto einmalig zu verifizieren.

Wie funktioniert der Verifizierungsprozess?

Erreicht Ihre gesamte Auszahlungssumme 2000 €, benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen:

  • Identitätsnachweis (Pass, Personalausweis oder Führerschein)
  • Adressnachweis (Strom-, Gas-, Wasser-, Telefon-, Internetrechnung, Schreiben von Banken, Versicherungen, öffentlichen Stellen oder Ämtern)

Für die erfolgreiche Verifizierung der Adressdaten benötigen wir ein Dokument, das nicht älter als drei Monate ist. Die Verifizierung des Spielerkontos kann in manchen Fällen (z. B. aus Sicherheitsgründen) bereits zu einem früheren Zeitpunkt erfolgen.

Erweiterter Verifizierungsprozess (KYC)

Wenn die Verifizierung durch einen Identitäts- und Adressnachweis nicht ausreichend ist, werden wir Sie um die Zusendung eines Fotos bitten, auf dem Sie Ihren Identitätsnachweis neben Ihr Gesicht halten.

Je nachdem, welche Einzahlungsmethoden verwendet wurden, benötigen wir in manchen Fällen weitere Nachweise. Zum Beispiel:

  • Kontoauszüge
  • Screenshots der E-Wallet-Accounts (PayPal, NETELLER, Skrill)

Dies kann insbesondere dann notwendig sein, wenn Sie Bezahlmethoden benutzen, die nicht in Ihrem eigenen Namen geführt werden.

24/7 FAQ